Domain odms.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt odms.de um. Sind Sie am Kauf der Domain odms.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Musikwirtschaft im Zeitalter der:

Musikwirtschaft im Zeitalter der Digitalisierung
Musikwirtschaft im Zeitalter der Digitalisierung

Musikwirtschaft im Zeitalter der Digitalisierung , Wie setzt man sich mit der Digitalisierung einer Branche auseinander, wenn die Praxis sich so schnell selbst überholt wie es die Musikwirtschaft in den vergangenen zwanzig Jahren erlebt hat? Einerseits, indem man die Ursachen des Wandels hinterfragt und andererseits, indem man die Praxis beschreibt und reflektiert. Beides geschieht im hier vorliegenden Buch. Die Musikwirtschaft wird dabei als komplexes arbeitsteiliges System begriffen, in dem Artist Development, Contentproduktion, Contentvermarktung und Rechtemanagement Hand in Hand gehen. Auf diesen operativen Handlungsfeldern liegt daher ein besonderes Augenmerk. Ergänzt werden die praxisorientierten Ausführungen durch die Beschreibung der normativen und kulturellen Rahmenbedingungen, denen das Musikproduktions-, -distributions- und -rezeptionssystem unterliegt. Die Artikel stammen dabei von musikwirtschaftlichen ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis und fokussieren insbesondere die digitalen Handlungskompetenzen und Branchenstrukturen. Das Buch richtet sich an (angehende) Profis der Musik- und Kreativbranche sowie an WissenschaftlerInnen, die von Praxisberichten und Zukunftsthesen zur Digitalen Transformation der Musikwirtschaft profitieren möchten. Mit Beiträgen von Christian Baierle, Sophie Brüggemann, Florian Drücke, Alexander Endreß, Frank Fenslau, Hanno Fierdag, Jörg Fukking, Dirk Geibel, Steffen Geldner, René Houareau, Lucas Holczinger, Ralf Kitzberger, Peter Knees, David Maier, Armin Oldendorf, Matthias Rauch, Ryan Rauscher, Tim Renner, Markus Rennhack, Julien Schaffhauser, Nina Schneider, Stefan Schulte-Holthaus, Jeong-Won Sin, Kolja Spohn, Nina Christin Stehr, Peter Tschmuck, Hubert Wandjo, Heiko Wandler, Stefan Weinacht, Asterix David Westphal, Peter Wicke und David-Emil Wickström. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202108, Produktform: Kartoniert, Beilage: broschiert, Titel der Reihe: NomosHandbuch##, Redaktion: Endreß, Alexander~Wandjo, Hubert, Seitenzahl/Blattzahl: 550, Keyword: Musikökonomie; Change Management; Big Data; Urheberrecht; Musikbusiness; Musik; Musiksoziologie; Kulturwirtschaft; Creative Industries; Kreativwirtschaft; Kunst; Kultur; Kulturpolitik; Medienmanagement; Musikvermarktung, Fachschema: Medienwirtschaft~Medientheorie~Medienwissenschaft~Musik, Fachkategorie: Medien, Kommunikation, Unterhaltung und Informationsindustrie~Musik, Warengruppe: HC/Medienwissenschaften/Sonstiges, Fachkategorie: Medienwissenschaften, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos, Länge: 240, Breite: 170, Höhe: 30, Gewicht: 925, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 58.00 € | Versand*: 0 €
Handbuch der Musikwirtschaft
Handbuch der Musikwirtschaft

Handbuch der Musikwirtschaft , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 7. Auflage, Erscheinungsjahr: 201809, Produktform: Leinen, Beilage: Leinen, Redaktion: Moser, Rolf~Scheuermann, Andreas~Drücke, Florian, Auflage: 18007, Auflage/Ausgabe: 7. Auflage, Keyword: Grundlagen des Musikurheberrechts; Merchandising-Lizenzvertrag; Musikvideos im Netz; Videoclipproduktionsvertrag, Fachschema: Deutschland~Handelsrecht~International (Recht)~Internationales Recht~Öffentliche Hand~Öffentliche Verwaltung~Verwaltung / Öffentliche Verwaltung~Patentrecht - Patentgesetz - PatG~Unternehmensrecht~Copyright~Geistiges Eigentum~Urheberrecht - Urheberrechtsgesetz - UrhG~Wettbewerbsrecht - Wettbewerbssache~Wirtschaftsgesetz~Wirtschaftsrecht, Fachkategorie: Wirtschaftsverwaltungsrecht und öffentliches Wirtschaftsrecht~Urheberrecht~Patentrecht~Gesellschafts-, Handels- und Wettbewerbsrecht, allgemein, Warengruppe: HC/Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Fachkategorie: Internationales Öffentliches Recht: Wirtschafts- und Handelsrecht, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XLVI, Seitenanzahl: 1010, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H.Beck, Länge: 246, Breite: 167, Höhe: 60, Gewicht: 1815, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 179.00 € | Versand*: 0 €
Handbuch Der Musikwirtschaft  Leinen
Handbuch Der Musikwirtschaft Leinen

Zum WerkKonzept dieses überaus breit angelegten Werkes ist es alle Praxisthemen des Musikrechts von den verschiedenen Auswertungsverträgen über das Recht der Verwertungsgesellschaften bis hin zum Abmahnwesen im Bereich Filesharer kompetent und praxisnah darzustellen.Inhalt- Grundlagen des Musikurheberrechts- VG Musikedition- Kollektive Rechtewahrnehmung- neue Nutzungsarten- Label als Marke- Merchandising-Lizenzvertrag- Musikvideos im Netz- Videoclipproduktionsvertrag- Musik im Radio- Musikverlagsvertrag- die Struktur des physischen TonträgerhandelsVorteile auf einen Blick- eingeführtes Standardwerk jetzt bei C.H.BECK- ausführliche Kommentierungen zum schwierigen Feld der Auswertungsverträge und der Verwertungsrechte- hochkompetentes Autorenteam- großer PraxisbezugZielgruppeUnabdingbar für Juristen in der Medienindustrie (Tonträgerhersteller Musikverlage) und der Verwertungsunternehmen (Film Fernsehen Radio Konzert).

Preis: 179.00 € | Versand*: 0.00 €
Im Zeitalter der Identität
Im Zeitalter der Identität

»Wie man gegen Identitätspolitik argumentiert, ohne sich in einen reaktionären Spinner zu verwandeln.« Steven Pinker Der Politikwissenschaftler Yascha Mounk geht dem Ursprung der neuen Ideen über Identität und soziale Gerechtigkeit nach – und erklärt, warum sie ihre hehren Ziele nicht erreichen werden. Über weite Strecken der Geschichte wurden Menschen aufgrund ihrer Ethnie, ihrer Religion oder ihres Geschlechts gewaltsam unterdrückt. Mitglieder dieser Gruppen setzten schließlich auf gegenseitige Solidarität und ein eigenes Identitätsbewusstsein, um diesen Ungerechtigkeiten zu trotzen. Doch die einst gesunde Wertschätzung der eigenen Identität hat sich in eine kontraproduktive Obsession verwandelt: Der Ruf nach einer Gesellschaft, in der sich fast alles um diese starren Kategorien dreht, befeuert die Polarisierung, stellt Formen des Austausches unter Generalverdacht einer kulturellen Aneignung und begünstigt sogar »Rassentrennung« – verhindert also eine echte Gleichheit. Yascha Mounk erläutert die Ursprünge, Folgen und Grenzen dieser Entwicklung, liefert eine differenzierte Begründung dafür, warum sich die Durchsetzung identitärer Ideen als kontraproduktiv erweist – und beschreibt anhand vieler konkreter Beispiele, wie humanistische Werte und Maßnahmen einen besseren Weg in eine gerechte Gesellschaft weisen können. »Yascha Mounk erklärt klug und leicht verständlich die intellektuellen Ursprünge unserer Ideen über Identität und wie wir zum Glauben an eine gemeinsame Menschlichkeit zurückkehren können.« Francis Fukuyama »Ein leidenschaftliches Buch, das zeigt, dass die Dinge, die wir gemeinsam haben, größer sind als die Dinge, die uns trennen.« Kirkus Reviews »Yascha Mounk hat ein weiteres starkes Buch geschrieben, in dem er versucht, die Ursprünge und Auswirkungen der Ideen zu verstehen, die zu Recht oder zu Unrecht ›Identitätspolitik‹ ausmachen – woher sie kommen, welche Wirkung sie haben und wohin sie führen könnten.« Anne Applebaum

Preis: 24.90 € | Versand*: 0.00 €

Gab es im Zeitalter der Moderne Unterdrückung?

Ja, im Zeitalter der Moderne gab es Unterdrückung in verschiedenen Formen. Dies umfasste politische Unterdrückung durch autoritäre...

Ja, im Zeitalter der Moderne gab es Unterdrückung in verschiedenen Formen. Dies umfasste politische Unterdrückung durch autoritäre Regime, soziale Unterdrückung aufgrund von Klassenunterschieden und Rassismus, sowie geschlechtsspezifische Unterdrückung und Diskriminierung von Frauen. Diese Formen der Unterdrückung führten zu sozialen Konflikten und Kämpfen um Gleichberechtigung und Freiheit.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Befinden wir uns im Zeitalter der Anti-Aufklärung?

Es gibt sicherlich Tendenzen in unserer Gesellschaft, die auf eine Abkehr von rationaler und wissenschaftlicher Denkweise hindeute...

Es gibt sicherlich Tendenzen in unserer Gesellschaft, die auf eine Abkehr von rationaler und wissenschaftlicher Denkweise hindeuten. Zum Beispiel die Verbreitung von Verschwörungstheorien oder die Ablehnung wissenschaftlicher Erkenntnisse wie dem Klimawandel. Dennoch ist es schwierig, von einem generellen Zeitalter der Anti-Aufklärung zu sprechen, da es auch viele Menschen gibt, die sich für Wissen, Bildung und Vernunft einsetzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Hätten Menschen im Zeitalter der Dinos überleben können?

Es ist unwahrscheinlich, dass Menschen im Zeitalter der Dinosaurier überlebt hätten. Die Dinosaurier herrschten vor etwa 65 Millio...

Es ist unwahrscheinlich, dass Menschen im Zeitalter der Dinosaurier überlebt hätten. Die Dinosaurier herrschten vor etwa 65 Millionen Jahren und die ersten menschenähnlichen Wesen, wie Homo habilis, entstanden erst vor etwa 2,8 Millionen Jahren. Die Dinosaurier waren viel größer und stärker als Menschen und hätten wahrscheinlich jede Konfrontation gewonnen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Womit schrieb man im viktorianischen Zeitalter?

Im viktorianischen Zeitalter schrieb man hauptsächlich mit Feder und Tinte. Es wurden auch Bleistifte verwendet, aber Feder und Ti...

Im viktorianischen Zeitalter schrieb man hauptsächlich mit Feder und Tinte. Es wurden auch Bleistifte verwendet, aber Feder und Tinte waren die gängigsten Schreibutensilien.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Bildung im Zeitalter der Informationsgesellschaft
Bildung im Zeitalter der Informationsgesellschaft

Bildung im Zeitalter der Informationsgesellschaft , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20030307, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Titel der Reihe: New Approaches in Educational and Social Sciences / Neue Denkansätze in den Bildungs- und Sozialwissenschaften#8#, Redaktion: Musteikiene, Irena~Reinert, Gerd-Bodo, Seitenzahl/Blattzahl: 372, Keyword: Bildungsreform; Bildungssystem; Bodo; GERD; Informationsges; Kongress; Lehrerbildung; Lernen; Wilna(2001), Fachschema: Bildung / Bildungsmanagement~Bildungsmanagement~Management / Bildungsmanagement~Bildungspolitik~Politik / Bildung~Pädagogik / Theorie, Philosophie, Anthropologie~Philosophie, Fachkategorie: Pädagogik: Theorie und Philosopie~Bildungsstrategien und -politik~Hochschulbildung, Fort- und Weiterbildung~Philosophie, Imprint-Titels: New Approaches in Educational and Social Sciences / Neue Denkansätze in den Bildungs- und Sozialwissenschaften, Warengruppe: HC/Erziehung/Bildung/Allgemeines /Lexika, Text Sprache: eng ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 21, Gewicht: 481, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 69.95 € | Versand*: 0 €
Lernen im Zeitalter der Digitalisierung
Lernen im Zeitalter der Digitalisierung

Lernen im Zeitalter der Digitalisierung , Das Buch zeigt, warum lebenslanges Lernen in Zeiten der Digitalisierung und der digitalen Transformation für Führungskräfte, Organisationen und Unternehmen im Sinne der unternehmerischen sowie persönlichen Weiterentwicklung wichtig sind. Die Verzahnung von Arbeiten und Lernen im Alltag nimmt stetig zu und zukunftsweisende Technologien und innovative Lernformate ergänzen klassische Lernsysteme, um das digitale Lernen in der Arbeitswelt 4.0 zu unterstützen. So werden virtuelle Welten und Künstliche Intelligenz nach und nach zu einem neuen Bestandteil von Lern- und Trainingsprogrammen. Doch was bedeutet digitales, agiles und informelles Lernen? Was versteht man unter New Leadership? Was sind die individuellen und organisationalen Voraussetzungen für digitales Lernen in Unternehmen? Wie kann sich Künstliche Intelligenz auf die Arbeitswelt auswirken? Wie verändert sich Talentmanagement durch die Digitalisierung? Mit diesen Fragenbeschäftigen sich renommierte Experten aus der Praxis und geben konkrete Handlungsempfehlungen für das digitale Lernen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Aufl. 2023, Erscheinungsjahr: 20230102, Produktform: Leinen, Beilage: HC runder Rücken kaschiert, Redaktion: Harwardt, Mark~Steuernagel, Axel~Schmutte, Andre M.~Niermann, Peter F. -J., Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Aufl. 2023, Seitenzahl/Blattzahl: 224, Keyword: DigitaleTransformation; DigitalesLernen; LerneninderdigitalenWelt; künstlicheIntelligenz; HumanResourceManagement; Personalentwicklung; NewLeadership; AgilesLernen; VirtualReality; Talentmanagement; KünstlicheIntelligenzinderArbeitswelt; selbstgesteuerteoderselbstorganisierteLernen; informellesLernen, Fachschema: Business / Management~Management~Management / Personalmanagement~Personalmanagement~Personalpolitik~Personalwirtschaft~Management / Strategisches Management~Strategisches Management~Unternehmensstrategie / Strategisches Management~Führung / Unternehmensführung~Unternehmensführung, Fachkategorie: Strategisches Management~Management und Managementtechniken, Text Sprache: ger, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Länge: 246, Breite: 173, Höhe: 18, Gewicht: 560, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783658379018, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 59.99 € | Versand*: 0 €
Anonym: Kinderarbeit im Zeitalter der Industrialisierung
Anonym: Kinderarbeit im Zeitalter der Industrialisierung

Kinderarbeit im Zeitalter der Industrialisierung , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
IT-Management im Zeitalter der Digitalisierung
IT-Management im Zeitalter der Digitalisierung

Dieses Buch thematisiert den drastischen Wandel, den die Geschäftswelt derzeit unter dem Stichwort Digitalisierung erlebt. Technologische Innovationen üben einen signifikanten Einfluss auf Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle aus. Die resultierende Digitale Transformation hat disruptive Konsequenzen für viele Unternehmen und Branchen. Bislang haben sich viele IT-Organisationen darauf konzentriert, die Anforderungen der Fachbereiche möglichst effektiv und effizient in qualitativ hochwertige IT-Services zu übersetzen und diese zu betreiben. Nun sind sie in zunehmenden Maße gefordert, das Gesamtunternehmen aktiv mitzugestalten. Informationstechnologie realisiert Innovationen für das Business, und die IT-Organisation muss proaktiv und frühzeitig mit den Fachbereichen kooperieren, um solche Innovationen auf den Weg zu bringen. Dieses Buch zeigt, welche Implikationen die Digitalisierung für heutige IT-Organisationen mit ihren Strukturen, Prozessen und Menschen hat. Damitwendet es sich an IT-Führungskräfte, Manager, in deren Verantwortungsbereich die IT liegt, sowie praktisch interessierte Akademiker. Das Buch hilft, auf die Digitale Transformation nicht nur zu reagieren, sondern eine proaktive Rolle einzunehmen.

Preis: 59.99 € | Versand*: 0.00 €

Was ging im dunklen Zeitalter unter?

Im dunklen Zeitalter gingen viele Errungenschaften der Antike verloren. Wichtige Schriften, Kunstwerke und wissenschaftliche Erken...

Im dunklen Zeitalter gingen viele Errungenschaften der Antike verloren. Wichtige Schriften, Kunstwerke und wissenschaftliche Erkenntnisse gingen in dieser Zeit verloren oder wurden vernichtet. Die Bildung und Kultur stagnierten, da die meisten Menschen nicht mehr lesen und schreiben konnten. Es herrschte ein Mangel an Fortschritt und Innovation in vielen Bereichen. Die Gesellschaft war geprägt von Kriegen, Armut und Unsicherheit.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Finsternis Verfall Zerstörung Untergang Vernichtung Vergessenheit Verlorenheit Verwüstung Verzweiflung

Welche Animes spielen im viktorianischen Zeitalter?

Ein Anime, der im viktorianischen Zeitalter spielt, ist "Black Butler". Die Serie handelt von einem jungen Adligen, der einen Dämo...

Ein Anime, der im viktorianischen Zeitalter spielt, ist "Black Butler". Die Serie handelt von einem jungen Adligen, der einen Dämon als Butler hat und gemeinsam mit ihm mysteriöse Fälle löst. Eine weitere Serie, die im viktorianischen Zeitalter angesiedelt ist, ist "Emma: A Victorian Romance". Sie erzählt die Geschichte einer Dienstmagd und eines jungen Adligen, die sich ineinander verlieben, obwohl ihre gesellschaftlichen Positionen dies eigentlich nicht erlauben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist das Naturmotiv der Lyrik im barocken Zeitalter?

Im barocken Zeitalter war das Naturmotiv in der Lyrik stark von der Vorstellung geprägt, dass die Natur von Gott geschaffen wurde...

Im barocken Zeitalter war das Naturmotiv in der Lyrik stark von der Vorstellung geprägt, dass die Natur von Gott geschaffen wurde und somit eine göttliche Ordnung widerspiegelt. Die Natur wurde oft als Symbol für Vergänglichkeit und Veränderung verwendet und diente als Metapher für menschliche Emotionen und Erfahrungen. Die Beschreibung der Natur war oft geprägt von einer reichen und prächtigen Bildsprache.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum waren Parabeln im Zeitalter der Aufklärung so beliebt?

Parabeln waren im Zeitalter der Aufklärung beliebt, weil sie eine effektive Methode waren, um komplexe philosophische und moralisc...

Parabeln waren im Zeitalter der Aufklärung beliebt, weil sie eine effektive Methode waren, um komplexe philosophische und moralische Ideen auf eine zugängliche und unterhaltsame Weise zu vermitteln. Sie ermöglichten es den Autoren, ihre Botschaften in Form von Geschichten zu verpacken, die leicht verstanden und von einem breiten Publikum gelesen werden konnten. Parabeln wurden auch als Mittel zur Kritik an gesellschaftlichen Missständen und zur Förderung von sozialen Reformen eingesetzt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Lernen Im Zeitalter Der Digitalisierung  Gebunden
Lernen Im Zeitalter Der Digitalisierung Gebunden

Das Buch zeigt warum lebenslanges Lernen in Zeiten der Digitalisierung und der digitalen Transformation für Führungskräfte Organisationen und Unternehmen im Sinne der unternehmerischen sowie persönlichen Weiterentwicklung wichtig sind. Die Verzahnung von Arbeiten und Lernen im Alltag nimmt stetig zu und zukunftsweisende Technologien und innovative Lernformate ergänzen klassische Lernsysteme um das digitale Lernen in der Arbeitswelt 4.0 zu unterstützen. So werden virtuelle Welten und Künstliche Intelligenz nach und nach zu einem neuen Bestandteil von Lern- und Trainingsprogrammen. Doch was bedeutet digitales agiles und informelles Lernen? Was versteht man unter New Leadership? Was sind die individuellen und organisationalen Voraussetzungen für digitales Lernen in Unternehmen? Wie kann sich Künstliche Intelligenz auf die Arbeitswelt auswirken? Wie verändert sich Talentmanagement durch die Digitalisierung? Mit diesen Fragenbeschäftigen sich renommierte Experten aus der Praxis und geben konkrete Handlungsempfehlungen für das digitale Lernen.

Preis: 59.99 € | Versand*: 0.00 €
Ökonomie Der Musikwirtschaft - Peter Tschmuck  Kartoniert (TB)
Ökonomie Der Musikwirtschaft - Peter Tschmuck Kartoniert (TB)

Das Buch stellt die ökonomischen Zusammenhänge und Prozesse in der Musikwirtschaft dar und beleuchtet im Speziellen das Musikverlagswesen die phonografische Industrie den Live-Musiksektor sekundäre Musikmärkte (Medien Werbung Branding Merchandising Games) Musikarbeitsmärkte sowie die ökonomischen Hintergründe des digitalen Musikbusiness.

Preis: 29.99 € | Versand*: 0.00 €
Arbeitsrecht Im Zeitalter Der Digitalisierung  Kartoniert (TB)
Arbeitsrecht Im Zeitalter Der Digitalisierung Kartoniert (TB)

Die Geschwindigkeit und das Ausmaß der digitalen Transformation des Erwerbslebens fordert die Arbeitsrechtswissenschaft heraus die normativen Rahmenbedingungen der Erwerbsarbeit grundlegend zu überdenken: Die vermehrte digitale Vernetzung von Arbeitsprozessen lässt nahezu täglich neue Organisations- und Wertschöpfungsketten entstehen deren interessengerechte Rahmenbedingungen auch durch arbeitsrechtliche Schutzmechanismen sicherzustellen sind. Mobile Endgeräte und Cloud-Lösungen fordern einen Ausgleich zwischen Flexibilisierungswünschen und Gesundheitsgefahren während die Grenzen zwischen selbstbestimmter Arbeitskraftverwertung und dem staatlichen Schutz des Arbeitnehmers vor sich selbst verschwimmen. Der technische Arbeitsschutz der bisher vor allem dem Schutz der Arbeitnehmer vor Gefahren an Leib und Leben diente muss sich zunehmend mit Fragen des Beschäftigtendatenschutzes und damit solchen des Persönlichkeitsschutzes auseinandersetzen. Diesen und weiteren Herausforderungen der digitalisierten Arbeitswelt widmen sich die Beiträge dieses Tagungsbandes zur 9. AssistentInnentagung im Arbeitsrecht welche vom 25. bis 27. Juli 2019 in Berlin stattfand.

Preis: 49.00 € | Versand*: 0.00 €
Klimadebatten im Zeitalter der Aufklärung (Kleinhans, Bernd)
Klimadebatten im Zeitalter der Aufklärung (Kleinhans, Bernd)

Klimadebatten im Zeitalter der Aufklärung , Theorien und Diskurse des 18. Jahrhunderts , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202305, Produktform: Kartoniert, Beilage: Kt, Titel der Reihe: Umwelt- und Klimageschichte#3#, Autoren: Kleinhans, Bernd, Seitenzahl/Blattzahl: 250, Abbildungen: Dispersionsbindung, Themenüberschrift: HISTORY / General, Keyword: 18. Jahrhundert; 18th Century; Aufklärung; Autonomie; Autonomy; Charakter; Climate; Cultural History; Difference; Differenz; Early Modern History; Ecology; Enlightenment; Environment; Environmental History; European History; Europäische Geschichte; Geschichte; Geschichte der Frühen Neuzeit; Geschichtswissenschaft; History; Human; Klima; Klimadebatte; Kulturgeschichte; Mensch; Natur; Nature; Philosophie; Philosophy; Reason; Science; Staatsform; Umwelt; Umweltgeschichte; Vernunft; Wissenschaft; Ökologie, Fachkategorie: Europäische Geschichte, Zeitraum: 1500 bis heute, Warengruppe: HC/Geschichte/Neuzeit, Fachkategorie: Sozial- und Kulturgeschichte, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Transcript Verlag, Verlag: Transcript Verlag, Verlag: Gost, Roswitha, u. Karin Werner, Länge: 223, Breite: 147, Höhe: 20, Gewicht: 392, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Alternatives Format EAN: 9783839467053, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2867226

Preis: 35.00 € | Versand*: 0 €

Wie sah der Alltag gewöhnlicher Menschen im elisabethanischen Zeitalter aus?

Im elisabethanischen Zeitalter war der Alltag der gewöhnlichen Menschen stark von ihrer sozialen Stellung abhängig. Bauern und Arb...

Im elisabethanischen Zeitalter war der Alltag der gewöhnlichen Menschen stark von ihrer sozialen Stellung abhängig. Bauern und Arbeiter verbrachten den Großteil ihrer Zeit mit landwirtschaftlichen Arbeiten oder handwerklichen Tätigkeiten. Frauen waren oft für den Haushalt und die Kindererziehung zuständig. Das Leben in den Städten war geprägt von Handel und Handwerk, während die Oberschicht sich mit politischen Angelegenheiten und kulturellen Aktivitäten beschäftigte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Süßigkeiten gab es im viktorianischen Zeitalter?

Im viktorianischen Zeitalter gab es eine Vielzahl von Süßigkeiten. Beliebt waren zum Beispiel Bonbons, Karamell, Lakritz und Schok...

Im viktorianischen Zeitalter gab es eine Vielzahl von Süßigkeiten. Beliebt waren zum Beispiel Bonbons, Karamell, Lakritz und Schokolade. Auch Fruchtgummis, Marzipan und Gebäck wie Kekse und Kuchen wurden gerne gegessen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie waren die Kindheiten im viktorianischen Zeitalter?

Die Kindheiten im viktorianischen Zeitalter waren stark von sozialen Normen und Erwartungen geprägt. Kinder wurden oft als kleine...

Die Kindheiten im viktorianischen Zeitalter waren stark von sozialen Normen und Erwartungen geprägt. Kinder wurden oft als kleine Erwachsene behandelt und hatten wenig Freizeit oder Spielzeit. Bildung war wichtig, aber meist auf die Bedürfnisse der Oberschicht ausgerichtet, während arme Kinder oft arbeiten mussten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Besonderheiten gab es im Zeitalter Devon?

Im Zeitalter Devon gab es eine Vielzahl von Besonderheiten. Eine davon war das Auftreten der ersten Landpflanzen, die das Ökosyste...

Im Zeitalter Devon gab es eine Vielzahl von Besonderheiten. Eine davon war das Auftreten der ersten Landpflanzen, die das Ökosystem grundlegend veränderten. Zudem entwickelten sich die ersten Insekten und Fische mit Kiefern. Das Devon war auch geprägt von einer großen Vielfalt an marinen Lebensformen, wie zum Beispiel Trilobiten und Ammoniten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.